Seitlich offener Biss nach Behandlung

Nach der Behandlung ist ein seitlich offener Biss erkennbar. Wieso?
geschrieben von Dr. Sherif Kandil

Zu erwähnen, dass Sie nicht der einzige Arzt bzw. die einzige Ärztin sind, die sich genau diese Frage stellen, wäre überflüssig. Viele Ärzte stehen im Laufe der Behandlung ihrer Fälle genau diesem Problem entgegen.

Am Ende jeder Clear Aligner Behandlung sollten die Seitenzähne eine stabile Okklusion mit umfassendem vertikalen Halt aufweisen. Dennoch wird bei manchen Patienten oder Patientinnen während der Behandlung, speziell nach 6 Monaten im fortgeschrittenen Behandlungsprozess, ein seitlich offener Biss sichtbar.

Stellen Sie sich vor, dass die Kunststoffschichten Tag und Nacht auf den Seitenzähnen aufliegen. Alleine aus dieser Tatsache heraus entsteht die Tendenz zur Intrusion der Seitenzähne, was zu einem vorübergehenden nach hinten offenen Biss führt.

 

Unter wissenschaftlichen Aspekten betrachtet, gibt es mehrere Faktoren, die dazu führen können.

1

Ihr Patient leidet an Bruxismus

2

Der Overjet oder Überbiss sind noch nicht stabil

3

Nicht genügend große Anzhal an Attachments an den hinteren bzw. posterioren Segmenten, um die intrusive Bewegung zu verhindern.

transient openbite

Ein vorübergehend offener Biss nach
einer 8-monatigen Behandlung mit K Clear

Der offene Biss wurde durch das Tragen von partiellen Alignern während eines Monats geschlossen. Der partielle Aligner bzw. die letzte Schiene wird in der Praxis hinter den Eckzähnen ausgeschnitten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den temporär offenen Biss nach der Behandlung oder sogar während der Behandlung zu therapieren.

Während der Behandlung:

1

Verwendung von Attachments

Verwenden Sie Attachments auf den hinteren Segmenten der oberen und unteren Zähne.

2

Adjustierung von Overjet und Overbite

Richten Sie Overjet und Overbite aus, falls notwendig. Überprüfen Sie die Centric Okklusion und ob abnormales Beißverhalten auftritt.

Nach der Behandlung

Verwenden von Gummizügen

Verwenden Sie Gummizüge, die die oberen und unteren Seitenzähne verbinden, mit Hilfe von festen Brackets, Klebeknöpchen oder Hooks an den oberen und unteren Seitenzähnen.

1

Zuschneiden des Aligners

Schneiden Sie den Aligner distal zu den oberen und unteren Eckzähnen zurecht. So erhalten Sie einen Teil, Aligner, der nur von Eckzahn zu Eckzahn reicht und so zur Eruption der hinteren Zähne beiträgt.

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.