Clear Aligner Behandlungen in Phasen

"Ja" oder "Nein" zur Clear Aligner Behandlung in Phasen?

geschrieben von Dr. Sherif Kandil

Würden Ingenieure sich darauf verständigen, dass es besser ist ein Haus in einem Stück zu bauen als in Phasen, könnte sich vieles verändern. Jedoch ist das noch nicht der Fall.

Im Fall der Aligner Behandlungen lautet meine Antwort: JA.

Es war jedoch immer fraglich, ob das phasenweise Aussenden der Aligner ein Vorteil für die gesamte Clear Aligner Behandlungserfahrung sein könnte oder ob das Versenden in einem Kit eine Einsparung von Zeit und Geld für den Hersteller bedeutet. Nach unseren Versuchen und Experimenten im Laufe der Jahre haben wir festgestellt, dass die Behandlungsergebnisse besser werden, je häufiger wir die Aligner phasenweise versenden.

Trotzdem ist es nicht aufgrund logistischen Gegebenheiten nicht immer möglich, viele Phasen zu versenden. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die Aligner für sechsmonatige Phasen zu versenden.

K CLear Aligner

Vorteile des Phasensystems

1

Weniger Fehler

Während der Behandlungsplanung oder der einzelnen Behandlungsschritte gibt es aufgrund der Software immer kleine Unstimmigkeiten, da die genaue biologische Bewegung oder Reaktion der Zähne des Patienten von der durch die Software geplanten Reaktion Abweichen kann. Jedes mal, wenn die Anzahl der Schritte zunimmt, wird die Fehlermenge akkumuliert.

2

Weniger Korrekturen in der laufenden Behandlung und weniger Refinements

Bei diesem Punkt handelt es sich um die rationale Schlussfolgerung des ersten Vorteils. Wenn die Anzahl der Schritte eines Behandlunsplans erhöht wird, werden mehr Clear Aligner benötigt und damit geht ein steigender Bedarf an Korrekturen während der laufenden Behandlung und Refinements.

3

Weniger unerwünschte Zahnbewegung

Bei Fällen, die mit Clear Aligner behandelt wurden und sofort ein gesamtes Paket Aligner erhalten haben, wird häufig davon berichtet, dass sich Zähne aufgrund minimaler Planungsabweichungen in eine entgegengesetzte Richtung bewegen und beispielsweise intrudieren oder extrudieren. Das erschwert Korrekturen während der laufenden Behandlung.

Fazit

In den meisten Behandlungsfällen versenden wir Aligner für eine Phase mit einer Länge von sechs Monaten. Nach Ablauf dieser Phase sollten neue Silikonabformungen genommen werden und zwar auch dann, wenn die Aligner perfekt auf die Zähne passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.