K Clear Fallstudie

Klasse II mit moderatem Tiefbiss und Engständen

Alter: 25 Jahre 
 
Geschlecht: weiblich
 
Hauptbeschwerden: Engstände im Ober- und Unterkiefer

Skeletale Tendenz zu Klasse II, Klasse II Ekzahn und molares Verhältnis bilateral. Schwache Engstände im Oberkiefer (4 mm), schwache bis geringfügige Engstände im Unterkiefer (3 mm).

Verschiebung der unteren Mittellinie: 5 mm

Moderater Tiefbiss: 4-5 mm

Retroklinierte obere Vorderzähne

Anzahl der Aligner:
Oben: 20 Aligner (2 Phasen) und 2 Refinements (1 Phase)
Unten: 20 Aligner (2 Phasen) und 2 Refinements (1 Phase)
 
Gesamtzeit der Behandlung:
10 Monate

Ausrichten der oberen und unteren Zähne, Erzielung eines Klasse I Verhältnisses der Molaren und Eckzähne. Korrektur der Mittellinienverschiebung. Korrektur des Tiefbisses und Proklination der oberen Vorderzähne. Stabilisierung von Overjet und Überbiss.

Die Engstände wurden aufgelöst, geringfügige Abweichung vom Klasse I Verhältnis der Molaren und Eckzähne. Overjet und Überbiss stabilisiert. Korrektur der Mittellinienverschiebung um 4 mm. Auflösung der Engstände mit Hilfe von ASR. Weiterhin Anpassung von Overjet und Überbiss.

Am Ende der Behandlung wurde eine zweifache Retention verwendet.
 

Ausgangssituation

Patientenfotos

Ausgangssituation

Nach 6 Monaten

Nach 8 Monaten

Nach 10 Monaten

Ausgangssituation

Nach 3 Monaten

Nach 6 Monaten

Nach 8 Monaten

Nach 10 Monaten

Ausgangssituation

Nach 6 Monaten

Nach 8 Monaten

Ausgangssituation

Nach 3 Monaten

Nach 6 Monaten

Nach 8 Monaten

Nach 10 Monaten

Ausgangssituation

Nach 3 Monaten

Nach 6 Monaten

Nach 8 Monaten

Nach 10 Monaten